Es tut mir leid, aber

Du benutzt eine veraltete Version des Internet Explorers.

Bitte aktualisiere Dein System in dem Du “Windows Update” nutzt oder verwende doch einen dieser modernen Browser:

Mozilla Firefox Opera Apple Safari

Viele Websites wie Google, youtube etc. funktionieren mit Deinem Browser nicht korrekt da der Internet Explorer 6 viele moderne Web-Standards nicht unterstützt.
Wenn Du Probleme hast, Deinen Browser zu aktualisieren, frag Deinen System Administrator oder wende Dich an den Microsoft Support.

Hier und Jetzt!

Was ist MBSR?

Mehr Achtsamkeit - weniger Stress!

MBSR („Mindfulness-Based Stress Reduction“, auf deutsch Stressbewältigung durch Achtsamkeit) wurde 1979 von Prof. Jon Kabat-Zinn an der Uniklinik von Massachusetts (USA) entwickelt und wird seitdem zur Prävention und Rehabilitation eingesetzt und wissenschaftlich erforscht. Als wirksames Programm, um Stress vorzubeugen und abzubauen, findet MBSR nicht nur im Gesundheitswesen weltweit Anwendung, sondern auch im privaten Bereich, in Schulen, sozialen Einrichtungen sowie in Unternehmen. Menschen mit langjährigem Dauerstress profitieren von MBSR ebenso wie wenig gestresste Personen, die ihr Leben bewusster gestalten wollen. Klassischerweise wird MBSR in Form von 8-Wochen-Kursen unterrichtet. Im Zentrum dieser Kurse steht die Praxis der Achtsamkeit.

Achtsamkeit bedeutet, ganz im Hier und Jetzt zu sein und entspannt wahrzunehmen, was gerade geschieht. Durch Achtsamkeitsübungen lernen wir, innezuhalten und zu bemerken, wenn wir uns in Gedanken an Zukünftiges oder Vergangenes verlieren. Wir erkennen unsere automatischen Denk- und Verhaltensmuster klarer und bekommen ein Werkzeug, mit dem wir sie allmählich verändern können. Wir lernen, gelassener mit Stress umzugehen, mehr inneren Freiraum zu schaffen und die schönen Momente des Lebens bewusster zu genießen.

MBSR richtet sich an Menschen, die...

  • Stress in Beruf, Familie, Beziehungen oder durch Krankheit erleben und lernen wollen, besser damit umzugehen
  • unter innerer Unruhe, depressiven Verstimmungen, Ängsten, Konzentrations- oder Schlafstörungen leiden
  • von chronischen oder psychosomatischen Erkrankungen betroffen sind
  • bewusster und selbstverantwortlicher leben möchten
  • an Achtsamkeit & Meditation interessiert sind

Die Kurse können eine medizinische oder psychologische Behandlung ergänzen, sollen diese aber nicht ersetzen.

Buchempfehlung:

Jon Kabat-Zinn: „Gesund durch Meditation
Jonathan Swift

Wirkungen der Achtsamkeitspraxis

Studien aus den USA und Deutschland belegen bei TeilnehmerInnen 8-wöchiger MBSR-Kurse unter anderem folgende Wirkungen:

  • bessere Bewältigung von Stress-Situationen
  • Verminderung von stressbedingten psychischen und körperlichen Beschwerden
  • erhöhte Fähigkeit, sich zu entspannen und zu konzentrieren
  • mehr Selbstakzeptanz und -vertrauen
  • mehr Energie und Lebensfreude

Kursinhalte:

  • geleitete Achtsamkeitsübungen und Meditationen
  • einfache Übungen aus dem Yoga und Qi Gong
  • Schwerpunktthemen, z.B.:
    • Stressbewältigung durch Achtsamkeit
    • Umgang mit belastenden Gedanken und Gefühlen
    • Achtsamer Umgang mit sich und anderen
  • regelmäßiges Üben zu Hause und Integration in den Alltag
  • persönliches Vorgespräch oder Schnupperabend
  • Möglichkeit eines individuellen Nachgesprächs
  • umfangreiches Teilnehmerhandbuch und Übungs-CDs

Weitere Informationen:

www.mbsr-verband.de
www.institut-fuer-achtsamkeit.de


Weiter zum 8-Wochen-Kurs >>>