Aktuelle Termine

Im wilden Herzen der Natur um Jena:

Datum: Anfang April bis Ende Juni 2025 (Termine in Planung)

Zeit: 10x dienstags von 18:00 - 21:00

Intensivtag: Samstag im Juni 2025, 9-17 Uhr

Ort: in schöner Natur um Jena
(nur der 1. Termin findet online statt)

Kosten: selbstbestimmter Betrag ab 380€ (Weitere Infos dazu stehen hier!)

 

Der wahre Beruf des Menschen ist, zu sich selbst zu kommen.

Hermann Hesse

Zu sich kommen

Aufbruch zum Wesentlichen…

Kennst du das auch: Du steckst in Alltagsroutinen, die Tage und Wochen ziehen vorbei, und irgendein Teil von dir ahnt, dass etwas Essenzielles zu kurz kommt und dein Leben viel erfüllter und lebendiger sein könnte…?

Dieses Seminar ist eine Einladung, auf die transformative Reise zu dir selbst zu gehen. Wir werden dabei ergründen, wo wir herkommen, wer wir sind, was für uns wirklich wesentlich ist und wie wir unseren Platz in der Welt wahrhaftiger einnehmen können. Wir werden Altes loslassen, Neues wagen, Natur in und um uns erfahren, tiefer in Beziehung gehen und dabei mehr und mehr heimkommen zu uns selbst…

Dieser Prozess wird getragen von der heilsamen Kraft der Natur und einer zutiefst nährenden Gemeinschaftserfahrung.

Methoden

  • authentische Begegnungsräume (z.B. Council-Praxis)
  • Schwellengänge und Solozeiten in der Natur
  • Übungen aus der Tiefenökologie und Initiatischen Prozessbegleitung
  • naturnahe Achtsamkeit und Stille
  • Gesang, Tanz, Spiel und Ritual

Dieses Seminar ist für dich, wenn du…

  • spürst, dass es Zeit ist für Veränderung, und du Wegbegleitung für deine nächsten Schritte suchst
  • mehr Freude, Fülle & Freiheit in dein Leben einladen möchtest
  • mehr Tiefe und Wahrhaftigkeit in Beziehungen suchst
  • die Natur liebst oder lieben lernen möchtest

Lass dich auch von diesen Erfahrungen früherer Teilnehmer*innen und von Bildern unserer letzten Seminare inspirieren…

Logistik

Wir treffen uns jeweils in der unmittelbaren Umgebung Jenas und gehen an schöne Orte in der Natur. Die Treffpunkte sind vom Stadtzentrum aus zu Fuß, Fahrrad oder PKW erreichbar. Bei Regen sitzen wir unter einer großen Plane.

Leitung

Bernd & Kerstin Langohr